Alexander Prokein Immobilienmanagement
Ihr Grund ist unser Anliegen
login | home | impressum

Familienfreundliches Anwesen mit sensationeller Ausstattung in ruhiger Naturoase unweit vom Bhf.

Blick zum Haus Wohnzimmer Gästezimmer Gästezimmer Bad im Erdgeschoss Grundriss Erdgeschoss Grundriss Dachgeschoss

Exposé-№: 866199

Objektart:EinfamilienhausAnschrift:14612 FalkenseeOrtsteil:Seegefeld
Zimmer:4 ZimmerWohnfläche:ca. 155,00 m²Nutzfläche:ca. 240,00 m²Grundstück:ca. 632,00 m²Straßenfront:ca. 17 mAusrichtung:nordwestliche AusrichtungErschließung:vollständig erschlossenBaujahr:1999Zustand:neuwertigHeizung:ZentralheizungVerfügbar:sofort
Preis:nur 389.000,00 € Courtage:7,14%

Energieeffizienz:

Energieverbrauch
78.4 kWh/(m²a)

Art: Verbrauchsausweis
Kennwert: 78.4 kWh/(m²a)
Energieeffizienzklasse: C
Wesentlicher Energieträger: Gas
Baujahr der technischen Anlage: 1999

Kartenausschnitt:

Informationen zur Immobilie

Hierbei handelt es sich um ein individuell entworfenes Einfamilienhaus in massiver Bauweise (Poroton), das im Jahre 1999 fertiggestellt wurde. Die Isolierung des Hauses erfüllt noch heutige Wärmedämmanforderungen. Die gesamte Anlage ist in einem hervorragenden Zustand, sehr gepflegt und liebevoll hergerichtet. Auf dem rückgewandten Teil des Grundstückes führt die Terrasse in den Garten und zur Garage, die geräumig gestaltet wurde, beheizt ist, über sanitäre Anschlüsse verfügt und nebenbei noch mit zwei Pkw-Stellplätzen und einen Werkbereich mit Arbeitsbank aufwartet. Der Garten ist geräumig angelegt und grün bepflanzt. Für Gartengerät oder gar als Gästequartier bietet sich ein feines Blockhaus (ca. 16m² Fläche) am nördlichen Rand des Gartens an. Sämtliche Wege auf dem Grundstück sind mit hochwertigem Klinker gepflastert und überwiegend beleuchtet. Das Grundstück ist zur Straßenseite mit einem eigens angefertigten und auf einem Klinkersockel befestigten, schmiedeeisernen Zaun eingefriedet. Außerdem wurden die Vorrichtungen für eine elektronische Steuerung des Gartentores vorbereitet. Das Grundstück ist vollständig erschlossen, nordwestlich ausgerichtet und bietet eine Straßenfront von ca. 17 Metern.

Informationen zur Ausstattung

Einbauküche
Balkon/ Terrasse

Garten/ -mitbenutzung

Das Wohngebäude gliedert sich in Erdgeschoss, Obergeschoss und Spitzboden. Im Erdgeschoss, dass im Übrigen komplett gefliest und mit einer Fußbodenheizung ausgestattet wurde, befinden sich die Lebensbereiche wie Küche und Wohnzimmer nebst Bad und Hausanschlussraum. Der Empfangsbereich als Garderobe ist großzügig geschnitten und bietet einen repräsentativen, ersten Eindruck. Über einen offenen Rundbogen gelangt man in das sonnige Wohn- und Esszimmer. Zur rechten Seite wird hier gerade ein stattlicher Kamin installiert, der für ein angenehmes Ambiente sorgen wird. Sämtliche Anschlüsse wie zahlreiche Steckdosen, TV- und Telefonanschlüsse sowie ein unter Putz gelegtes Dolby Surround System (5.1) befinden sich im Wohnzimmer. Der zum Erker gewandte Bereich bietet sich als ideale Essecke an, zumal er einen direkten Zugang in die Küche ermöglicht. Hier befindet sich ebenfalls ein Essbereich sowie die über Eck gelegte Küchenzeile mit Einbaugeräten. Idealerweise führt der leistungsstarke Dunstabzug über dem Herd direkt nach außen. Verlässt man die Küche über den Eingangsbereich so gelangt man über einen Flur in den hinteren Bereich des Hauses. Hier befinden sich das Gäste-WC, der Hausanschlussraum sowie ein Ausgang zur Terrasse und in den Garten. Das Bad ist deckenhoch gefliest und verfügt nebst Dusche, WC und Waschtisch über einen großen Handtuchtrockner als Heizkörper. Der Hauswirtschafts-/ anschlussraum beherbergt die Heizungsanlage (Gas), eine Aufbereitungsanlage zur Filterung und Enthärtung des städtischen Trinkwassers sowie die Steuerungsanlage der Brunnenwasserversorgung für die Gartenbewässerung. Anschlüsse und Stellfläche für Waschmaschine und Trockner sind selbstverständlich vorhanden. Im Erdgeschoss wurde sämtliche Fenster und Türen aus hochwertigem Meranti (tropisches Laubholz aus Südostasien, das gering pflegebedürftig ist) gefertigt. Die Fenster hier verfügen außerdem über Jalousien. Eine geschwungene Naturholztreppe führt vom Eingangsbereich in das obere Geschoss und mündet in einem weiteren Flur. Auf Grund der Platzvielfalt ist hier ein kleiner Arbeitsbereich mit sämtlichen Anschlüssen etabliert worden. Für angenehme Lichtverhältnisse sorgt hier ein großes von insgesamt vier Dachfenstern. Auf der anderen Seite befinden sich drei Zimmer nebst einer Kammer, die mit dem Schlafzimmer verbunden werden und als begehbarer Kleiderschrank dienen könnte. Das vierte Zimmer ist noch unausgebaut und sollte ursprünglich als Bad dienen (auf Wunsch ist die Fertigstellung vor Einzug möglich). Deswegen finden Sie bereits sämtliche Anschlüsse für Waschtisch, WC und Whirpool vor.

Informationen zur Umgebung

Das Grundstück befindet sich an einer kaum befahrenen aber befestigten und beleuchteten Anliegerstraße. Die Umgebung zeigt sich in offener und freizügiger Bauweise, durchwachsen von einem angenehm erfrischenden Grün. Der Bahnhof Falkensee bietet regelmäßige Verbindungen in die Bundeshauptstadt Berlin (bis zu 5 Verbindungen stündlich) und ist in ca. 12 Fußminuten zu erreichen. Besonders verkehrsgünstige Regio-Verbindungen erlauben das Erreichen des Berliner Hauptbahnhofes in ca. 15 Fahrtminuten. Zahlreiche Kindertagesstätten sowie Grund- und weiterführende Schulen sind über das Stadtgebiet verteilt und für gewöhnlich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln aber auch mit dem Fahrrad schnell zu erreichen. In der näheren Umgebung und überwiegend zu Fuß erreichbar befinden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, ärztliche Versorgungseinrichtungen, Banken, Kino, Restaurants und Bars. Die Stadt Falkensee ist allgemeinhin für ihren üppig grünen Charakter bekannt und wird oftmals auch als Gartenstadt bezeichnet. Gebiete wie das Landschaftsschutzgebiet rund um den Falkenhagener See, die Döberitzer Heide und das weitere Umland laden zu abwechslungsreichen Ausflügen jeglicher Art ein. Ein attraktives Sport- und Freizeitangebot (Tennis, Golf, Reiten etc.) finden Sie in der Stadt.


7710 mal gesehen