Alexander Prokein Immobilienmanagement
Ihr Grund ist unser Anliegen
login | home | impressum

Stilvolle Altbauvilla mit herrschaftlichem Charme in direkter Nähe zum Müggelsee

Blick zum Haus

Exposé-№: 30690

Objektart:MehrfamilienhausAnschrift:12587 BerlinOrtsteil:Köpenick
Wohnfläche:ca. 525,00 m²Nutzfläche:ca. 744,00 m²Grundstück:ca. 1.056,00 m²Erschließung:vollständig erschlossenBaujahr:1920Zustand:SaniertHeizung:GasetagenheizungenVerfügbar:Sofort
Preis:nur 1.700.000,00 € Courtage:5,95% inkl. MwSt.
Warning: Illegal string offset 'ewert' in /kunden/101622_14612/immobilien/html/expose.php on line 96

Kartenausschnitt:

Informationen zur Immobilie

Inmitten einer Naturoase umgeben von Wasser und Grün befindet sich die repräsentantive Altbauvilla aus den frühen Zwanzigern. Das Grundstück ist ca. 1.056m² groß und ist bebaut mit der viergeschossigen Stadtvilla sowie einem zweigeschossigen Seitenflügel. Die Umgebung suggeriert ein wahrhaftiges Paradies inmitten der Bundeshauptstadt ohne zwar ohne Verzicht auf Ihre Mobilität. Mehr zum Anschluss an das öffentliche Personennahverkehrsnetz erfahren Sie in der Lagebeschreibung. Im Erdgeschoss des Gebäudes befinden sich 2 Gewerbeeinheiten, die u.a. einen Friseursalon beherbergen. Die weiteren Geschosse bis einschließlich das Dachgeschoß sind zur Wohnnutzung vorgesehen. Hier befinden sich pro Etage jeweils zwei Wohnungen, die ebenfalls käuflich erworben werden können. Das Haus ist in den späten Neunzigern bereits saniert worden, allerdings stehen noch kleinere Nachbesserungen insbesondere Arbeiten an den Balkonen aus, die in Kürze bewerkstelligt würden. Alle Wohnungen sind in einem bewohnbaren Zustand und auch größtenteils bewohnt. Allerdings entspricht der Standard teilweise nicht mehr dem heutigen Maßstab. Bitte sprechen Sie unsere Mitarbeiter an, wenn wir Ihnen speziell für diese Wohnung ein kostengünstiges Sanierungsangebot anbieten dürfen.

Informationen zur Ausstattung

Balkon/ Terrasse
Garten/ -mitbenutzung

Keller

Die Wohnungen sind auf die wesentlichen Merkmale sehr ähnlich und gliedern sich jeweils in 2 bis 3 Zimmer nebst Küche, Kammer, Bad, Flur und Balkon. Damit liegen die Wohnungen gänzlich im Trend der Nachfrage. Somit kann die Immobilie eine lukrative Vermietung sicherstellen und eignet sich daher überdurchschnittlich als sicheres Anlageobjekt. Im Erdgeschoss befinden sich jeweils 2 Gewerbeeinheiten (Vorderhaus und Remise), die bis zu 13,50 €/m² vermietet sind. Im Vorderhaus befinden sich in den Geschossen 2 bis 5 die größtenteils vermieteten Wohnungen. Derzeit ist es Absicht, die Wohnungen zu sanieren, um dann eine Neuvermietung zu aktuellen Konditionen anzustreben. Laut Mietspiegel und vorsichtigen Prognosen kann ein Quadratmeterpreis in Höhe von 8,50 Euro realisiert werden. Sollte die Absicht bestehen, die Immobilie im Istzustand zu übernehmen, erfragen Sie bitte individuell den Verkaufspreis. Das eingesetzte Kapital amortisiert sich in etwa 17 Jahren mit und in etwa 15 Jahren ohne Sanierung.

Informationen zur Umgebung

Das Grundstück liegt eingebettet in einem grünen Hauch reiner Naturidylle im schönen Köpenicker Stadtteil Friedrichshagen. Nur wenige Fußminuten - nicht mehr als 5 Minuten - vom Grundstück entfernt, befindet sich der große Müggelsee. Die Kulisse rund um die Bölschestraße zeigt sich vornehmlich in Villenbebauung mit überwiegender Wohnnutzung und stillem Gewerbe, umgeben von zahlreichen Landschaftsschutz- und interessanten Naherholungsgebieten. In der Nachbarschaft befinden sich alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie beispielsweise Lebensmitteldiscounter, Banken, Restaurants, Friseur, Kindertagesstätten, ärztliche Versorgungseinrichtungen sowie Grund- und weiterführende Schulen. Der S-Bahnhof Friedrichshagen befindet sich gut 1.000m weiter nördlich und bietet einen direkten Anschluss (Linie S3) mit nur lediglich 25 Minuten Fahrtzeit in das Berliner Zentrum rund um den Alexanderplatz. Das ausgebaute Straßenverkehrsnetz bietet Anschluss an die A113 stadtauswärts und als Zubringer zur innerstädtischen Autobahn A100 sowie zur B96 A, B1/B5 und B179, ebenfalls mit Anschluss ins Zentrum und das märkische Umland.


6880 mal gesehen