Alexander Prokein Immobilienmanagement
Ihr Grund ist unser Anliegen
login | home | impressum

Büro mit Küche und Bad in repräsentativen Gewerbebau in frequentierte Lage

geräumiges Büro Grundrissskizze

Exposé-№: 173795

Objektart:BüroAnschrift:14612 FalkenseeOrtsteil:Seegefeld
Zimmer:1 ZimmerWohnfläche:ca. 38,33 m²Nutzfläche:ca. 38,33 m²Baujahr:1998Zustand:neuwertigHeizung:Zentralheizung (Gas)Verfügbar:sofort
Kaltmiete:383,30 €Nebenkosten:85,00 €Gesamtmiete:468,30 €Kaution:3 KaltmietenCourtage:2,38 Kaltmieten inkl. MwSt.
Warning: Illegal string offset 'ewert' in /kunden/101622_14612/immobilien/html/expose.php on line 96

Kartenausschnitt:

Informationen zur Immobilie

Die Einheit befindet sich gemeinsam mit einer weiteren Büroeinheit im 1. Obergeschoss des dreistöckigen Gebäudes. Im Erdgeschoss des Hauses befinden sich Ladengeschäfte. Stellplätze für den Mieter sowie Stellplätze für Klienten des Mieters befinden sich hinter dem Haus und können unentgeltlich genutzt werden. Die Einheit verfügt zudem über einen geräumigen Keller für Archiv- und Lagerzwecke.

Informationen zur Ausstattung

Einbauküche
Keller

Der Grundriss der Büroeinheit ist recht einfach geschnitten. Über einen kleinen Flur gelangt man rechter Hand in den Büroraum und geradezu in die Küche mit Einbauküche und den dahinterliegenden Sanitärbereich. Hier sind WC und Waschtisch untergebracht. Selbstverständlich sind alle notwendigen Anschlüsse wie Strom, Telefon und Lichtauslässe vorhanden. Außerdem ist die Einheit so eingerichtet, dass der Türöffner vom Schreibtisch aus betätigt werden kann. Die Bürofläche ist mit einem neutralen Teppichfußboden ausgestattet, Küche und WC sind gefliest.

Informationen zur Umgebung

Die Liegenschaft befindet sich an einer stark frequentierten interstädtischen Hauptverkehrsstraße, die als eine von drei Achsen nach und aus Berlin-Spandau führt. In weniger als fünf Fahrtminuten erreichen Sie die Berliner Stadtgrenze sowie die Bundesstraße 5 (Hamburger Chaussee – Heerstraße), die Ihnen wiederum zügigen Anschluss an den Berliner Ring (A10). Außerdem erreicht Ihre Klientel Ihren zukünftigen Standort mit den öffentlichen Nahverkehrsmitteln komfortabel und in kürzester Zeit, da die Liegenschaft mittig zwischen den Regionalbahnhöfen Seegefeld und Falkensee befindet. Diese erreicht man in weniger als 10 Gehminuten und hat somit Zugriff auf die Bundeshauptstadt sowie das Umland. Mit dem Regioexpress erreichen Sie den Berliner Hauptbahnhof in 15 Minuten. Am Standort selbst befinden sich zahlreiche Gewerbetreibende wie Rechtsanwälte, Küchenstudio, Maschinenverleih- und Transportunternehmen, Hotel- und Gaststätten sowie Freizeitbetriebe u.v.m. – ein ausgezeichneter Standort für Kundenneugewinnung und Geschäftssymbiose.


7669 mal gesehen