Alexander Prokein Immobilienmanagement
Ihr Grund ist unser Anliegen
login | home | impressum

Sonniges, kaum bewachsenes Grundstück in phantastischer Lage mit sattem Grünflächenanteil

Blick übers Grundstück Blick übers Grundstück

Exposé-№: 30209

Objektart:BaugrundstückAnschrift:14612 Falkensee
Grundstück:ca. 1.264,00 m²Straßenfront:ca. 21 mAusrichtung:östliche AusrichtungErschließung:vollständig erschlossen
Kaltmiete:0,00 €Nebenkosten:0,00 €Gesamtmiete:0,00 €Preis:nur 76.000,00 € Courtage:7,14% (inkl. MwSt.) vom Kaufpreis

Kartenausschnitt:

Informationen zur Immobilie

Hierbei handelt es sich um ein Teilstück einer großzügigen Parzelle. Das Grundstück ist kaum mit Bäumen bewachsen und bietet einen herrlichen Bauplatz für Ihre Träume. Sollten Sie die Baukörper so platzieren, dass der Eingangsbereich in Richtung Norden zeigt, können Sie den ganzen Tag über die Sonne in Ihrem Wohnzimmer genießen. Da das Grundstück als Teilfläche zu einem Größeren gehört, kann es auch nur gleichzeitig mit der zweiten Teilfläche oder als ganzes verkauft werden. Sollten Sie also planen, gemeinsam mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie nebeneinander zu wohnen, bietet dieses Angebot die passenden Rahmenbedingungen. Die Bebauung des Grundstückes richtet sich nach einem einfachen Bebauungsplan und somit auch nach der Umgebungsbebauung. Es scheint die Errichtung eines Einfamilienhauses in zweigeschossiger Bauweise, wobei sich das zweite Geschoss im Dachgeschoss befinden muss, möglich. Das Grundstück ist vollständig erschlossen. Die Medien Abwasser, Stadtwasser, Erdgas und Telekommunikation befinden sich zumindest in der befestigten Straße, teilweise aber schon auf dem Grundstück.

Informationen zur Umgebung

Das Grundstück befindet sich in guter Lage in Finkenkrug in einer ruhigen, befestigten Seitenstraße. Die Umgebung zeigt sich mit einer angenehmen Mischung aus Neu- und Altbauten in grüner Naturidylle. Da das Grundstück an einer befestigten Seitenstraße liegt, herrscht hier ein angenehmes und ruhiges Wohnklima. Dennoch sind die lebensnotewendigen öffentlichen Einrichtungen nicht weit vom Grundstück entfernt. Regelmäßige Bus- und Bahnverbindungen gewähren einen zügigen und reibungslosen Anschluss an die Bundeshauptstadt Berlin. Besonders günstige Verbindungen benötigen lediglich eine Fahrzeit von ca. 16 Minuten (Auskunft Bahn AG) bis zum neuen Berliner Hauptbahnhof. Darüberhinaus verfügt die rasant wachsende Stadt Falkensee über perfekte Straßenanbindungen an die Hauptstadt sowie zur Bundesstraße 5 (Hamburger Chaussee/ Heerstraße) und zur Autobahn 10 (Berliner Ring). Alle notwendigen Einrichtungen des täglichen Bedarfs befinden sich überwiegend in Fußreichweite des Grundstückes.


11243 mal gesehen