Alexander Prokein Immobilienmanagement
Ihr Grund ist unser Anliegen
login | home | impressum

Sonnige Erdgeschosswohnung mit Garten und Terrasse in phantastischer Umgebung am See

Blick vom Garten großer Gemeinschaftsgarten Küche mit EBK Bad mit Wanne

Exposé-№: 04406

Objektart:ErdgeschosswohnungAnschrift:14612 Falkensee
Zimmer:2 ZimmerWohnfläche:ca. 57,00 m²Baujahr:1996Zustand:NeuwertigHeizung:Zentralheizung (FBH)Stellplatz:1 (35,00 €)Verfügbar:01.12.2010
Kaltmiete:410,00 €Nebenkosten:180,00 €Gesamtmiete:590,00 €Kaution:3 Kaltmieten
Warning: Illegal string offset 'ewert' in /kunden/101622_14612/immobilien/html/expose.php on line 96

Kartenausschnitt:

Informationen zur Immobilie

Zwei baugleiche Mehrfamilienhäuser mit jeweils fünf Wohneinheiten wurden ca. 1996 auf dem Grundstück in der Seepromenade errichtet. Sie verfügen über jeweils eigene Kellerräume mit Mieter- und Waschkellern sowie über eine Tiefgarage, die beide Häuser verbindet. Das gemeinschaftlich nutzbare Grundstück ist gepflegt und kann von allen Mietern gleichermaßen genutzt werden. Es grenzt zur Süd- und Westseite an eine Waldfläche, die bei den oberen Etagenwohnungen für einen herrlichen Ausblick sorgt. Die Straße ist kaum befahren und wird, so der Eindruck, überwiegend durch Anwohner frequentiert.

Informationen zur Ausstattung

Einbauküche
Balkon/ Terrasse

Garten/ -mitbenutzung
Keller

Die Wohnung befindet sich im Erdgeschoss des hinteren Hauses und bietet einen herrlichen Ausblick in den Garten und das kleine angrenzende Wäldchen. Die Wohnung verfügt neben Wohn- und Schlafzimmer über eine kleine Küche mit Einbauküche, Bad mit Wanne sowie eine Abstellkammer. Die sonnige Terrasse ist vom Wohnzimmer erreichbar und zeigt Richtung Süden. Alle Zimmer nebst Flur sind gänzlich mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Zur Unterstützung der Wärmeversorgung im Bad wurde hier zusätzlich ein Handtuchtrockner installiert. Die Fußböden sollen mit Laminat erneuert werden, ggf. übernimmt der Mieter diese Arbeit und Materialauswahl selbst. Hierfür kann man sich mit dem Vermieter verständigen und die ersten zwei Monate von der Kaltmiete befreit werden.

Informationen zur Umgebung

Das Grundstück befindet sich in einer der wohl schönsten und begehrtesten Wohngegenden in Falkensee, dem Stadtteil Falkenhöh. Die Seepromenade führt entlang des südlichen Seeufers hinauf ins Landschaftsschutzgebiet rund um den neuen und den alten Falkenhagener See. Vorbei an der Botschaft der Inselrepublik Madagaskar gelangen Sie hier an einen malerischen Ort, geprägt durch das Zusammenspiel von Flora und Fauna. Genießen Sie dieses Naturschauspiel in völlig friedlicher Atmosphäre nur wenige Fußminuten vor Ihrer Haustür. Eine Busverbindung von der Seepromenade in Zentrum der Stadt sowie zum Bahnhof existiert. Regelmäßige Bus- und Bahnverbindungen ermöglichen zudem einen zügigen und reibungslosen Anschluss an die Bundeshauptstadt und das weitere Umland. So benötigen Sie laut Auskunft der Deutschen Bahn AG gerade einmal ca. 18 Minuten zum Berliner Hauptbahnhof. Das ausgebaute Straßenverkehrsnetz bietet Ihnen zahlreiche Anschlussmöglichkeiten an die Bundeshauptstadt. So ist der Ort durch drei innerstädtische Straßen sowie die Anschlüsse an die Hamburger Chaussee/ Heerstraße (B5) und den Berliner Ring (A10) optimal an das hauptstädtische Wegesystem geknüpft. Zahlreiche Grund- und weiterführende Schulen, ärztliche Versorgungseinrichtungen, Lebensmitteldiscounter sowie wie ein umfangreiches Freizeit- und Erholungsangebot befinden sich in der direkten Nachbarschaft zumindest aber in der Stadt. Der Standort der Wohnung bietet Ihnen einen erholsamen und entspannten Lebensalltag inmitten einer prächtigen Naturidylle am Rande der Bundeshauptstadt und zeigt dabei keinerlei Einbußen hinsichtlich Flexibilität und Komfort auf.